Montag, 14. August 2017

Die größten Weisheiten der Welt und ihr noch weiseres Gegenteil von Dietmar Bittrich

»Von jeder Wahrheit ist das Gegenteil ebenso wahr«, schrieb Hermann Hesse. Tatsächlich sind alle großen Weisen zu demselben Schluss gelangt, von Buddha bis Sokrates, von den Zen-Meistern bis Lao Tse: Weisheit ist widersprüchlich, dennoch grüßen uns neunmalkluge Zitate und ewige Wahrheiten von Kalendern und Glückwunschkarten. Dem setzt Dietmar Bittrich entschieden etwas entgegen.

Dieses Buch ist prall gefüllt mit intelligenten und boshaften Sprüchen bekannter Persönlichkeiten aus Literatur, Kunst, Kino, Politik und Geschichte. Den weisen Sprüchen, wie wir sie vermutlich alle kennen – und zumindest zeitweise hassen – sind passende Zitate gegenübergestellt, die das Gegenteil behaupten und dabei meist sogar noch ein wenig überzeugender, auf jeden Fall aber um vieles witziger sind. Die Sprüche als solche stehen links in Schwarz, die gegenreden in Blau rechts. Eingeteilt in Themenbereiche wie „Harmonisches Miteinander“, „Segen der familie“, „Lob der Freundschaft“ usw. findet man eigentlich für jede Lebenslage einen weisen Spruch und Ratschlag. Und oft ist es die blaue rechte Seite, die einem viel passender erscheint.
Die schwarzhumorigen Kommentare der Berühmtheiten sind einfach zu gut.
Dazu kommen witzige kleine Eulen, die das Buch zusätzlich auflockern.

Eindeutig ein großer Lesespaß.